Reykjavík
9°C
ENE

Iceland Review

Nachrichten

Bombardier Q-400

Inlandsfluggesellschaft erhält neuen Namen

Die isländische Inlandsfluggesellschaft Flugfélag Íslands hat ihren Namen in Air Iceland Connect geändert, berichtet RÚV.
Icelandic money

Isländische Krone erstarkt weiter

Der starke Gang der isländischen Krone wird für isländische Unternehmen langsam gefährlich, und damit auch den Arbeitsplätzen im Lande. Das sagte Finanzminister Bjarni Benediktsson RÚV gegenüber zu Anfang der Woche.

Guðni Th. Jóhannesson.

Kondolenzworte vom Präsidenten

Islands Präsident Guðni Th. Jó­hann­es­son hat anlässlich des Terroranschlags in Manchester im Namen seiner Nation eine Kondolenzbotschaft an die britische Königin, Elisabeth II. übermittelt, berichtet mbl.is. Guðni erwähnte insbesondere die jugendlichen Opfer des Anschlags.

Altes Todesurteil mit neuen Richtern

Ein 187-Jahre altes Strafverfahren soll im Herbst erneut vor Gericht genommen und mit Verteidigern und Anwälten zur Verhandlung gebracht werden, berichtet RÚV. Dabei will man sich auf das ursprüngliche Gerichtsprotokoll stützen, jedoch modernes Recht anwenden.

Police

Zehn sitzen wegen Drogenschmuggels

Bei der Polizei in Suðurnes befinden sich derzeit zehn Personen wegen des Verdachts auf Drogenschmuggels in Untersuchungshaft, berichtete das Fréttablaðið am Freitag. Die zwei Frauen und acht Männer waren mit unterschiedlichen Flügen in Island angekommen und hatten die Drogen entweder im Gepäck...

peter_de_cosemo_horsetrainer

Islandpferdetraining - Eine Beobachtung von Peter de Cosemo

Der britische Ausbilder Peter de Cosemo arbeitet seit etwa fünf Jahren mit einer Gruppe von isländischen Reitern zusammen, zwei bis dreimal im Jahr kommt er zu intensiven Reitkursen auf die Insel. Im vergangenen Herbst referierte er in einem Seminar vor FEIF-Richtern und löste eine Kontroverse...

Pferdehalterin verklagt Aluminiumwerk

Eine Landwirtin aus dem westisländischen Hvalfjörður hat die Aluminiumschmelze Norðurál in Grundartangi für die Schäden, die sie auf eine Umweltverschmutzung durch das Aluminiumwerk zurückführt, auf Schadensersatz verklagt, berichtet Vísir.

Schafzucht back to the roots

Islands Schafbauern hegen grosse Pläne. Auf der Jahreshauptversammlung Ende März beschlossen sie, die Schafzucht in Island innerhalb der kommenden zehn Jahre nachhaltig und so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten.

Der White Spotting Prinz

Die bunte Welt der Islandpferde hat eine neue aussergewöhnliche Farbe. Wie das Bændablaðið berichtete, grast auf Islands Weiden ein Pferd mit bräunlich-weiss “marmorierter” Scheckung, die so noch niemand gesehen hat.

Vom Lämmer-unterschieben

Auf den meisten Höfen in Island hat die Lämmerzeit begonnen, in den Ställen halten Geburtsboxen Einzug und die Landwirte bereiten sich auf Nachtschichten vor. Auch wenn Schafe in der Regel alles selbermachen, so muss man doch immer wieder helfend eingreifen.

Offroad-Fahren ist armselige Werbung

Beispiele von Offroadfahren und Landschaftsverschandelung, die Touristen und Reiseunternehmen auf Video aufgenommen und im Internet veröffentlicht haben, sind vom Standpunkt der Natur aus eine armselige Werbung, findet der Projektleiter der isländischen Aufforstungsbehörde, Andrés Arnalds.

"Sein eigener Herr" von Laxness wird verfilmt

Baltasar Kormákur und seine Produktionsfirma Reykjavík Studios haben einen Vertrag mit der nationalen Sendeanstalt RÚV über eine TV-Serie unterzeichnet, die auf dem Roman “Sein eigener Herr” (Sjálfstætt fólk) von Halldór Laxness basiert, berichtet RÚV.

Ambulance

Sechs Rettungssanitäter kündigen

Die Kündigungswelle von Rettungssanitätern und Rettungswagenfahrern auf dem Land bereitet im Verband der Feuerwehrleute und Rettungssanitäter allgemeine Sorge. Sechs Rettungsfachleute des nordisländischen Gesundheitszentrums in Blönduós haben in dieser Woche ihre Stellung gekündigt, berichtet...

Stromausfall im Osten durch Leck im Westen

Gestern morgen hat es von Kirkjubæjarklaustur in Südisland bis nach Vopnafjörður im Nordosten des Landes einen Stromausfall gegeben, der über zwei Stunden andauerte, berichtet RÚV. Als Ursache wurde ein Leck im Schmelzpott des Aluminiumwerkes in Grundartangi in Westisland angegeben.

Costco.

Landsbjörg-Retter sollen bei Costco-Eröffnung helfen

Wenn die US-amerikanische Supermarktkette Costco in der kommenden Woche ihre Türen in Island öffnet, wird ein ziemlicher Kundenansturm erwartet. Die Resonanz könnte so gross werden, dass Mitglieder des nationalen Rettungsteams Landsbjörg vorsorglich angefordert wurden, um den Angestellten falls...

Horses in Borgarfjörður

Schlamm aus Talsperre gefährdet Lachs

Der Lachsbestand im Fluss Andakilsá im Borgarfjörður könnte in Gefahr geraten sein, nachdem durch einen Fehler beim Wasserkraftwerk Andakilsvirkjun tausende Kubikmeter Schlamm in das sensible Ökosystem des Flusses gespült wurden.

Ladenlose Lebensmittel

Isländische Lebensmittel ohne Zwischenhändler direkt an den Kunden zu verkaufen, das ist das Ziel eines neuen Marktes, der auf der social media Plattform Facebook gegründet wurde.

Carlo Petrini

Slow Food in Island

Carlo Petrini, der Präsident und Mitbegründer der internationalen Basisbewegung Slow Food, wird in dieser Woche Island besuchen und am Dienstag an der Universität einen Vortrag halten.

Police

Zehn sitzen wegen Drogenschmuggels

Bei der Polizei in Suðurnes befinden sich derzeit zehn Personen wegen des Verdachts auf Drogenschmuggels in Untersuchungshaft, berichtete das Fréttablaðið am Freitag. Die zwei Frauen und acht Männer waren mit unterschiedlichen Flügen in Island angekommen und hatten die Drogen entweder im Gepäck...

Islandmeisterschaft im Eisbaden

Am Dienstag, den 23. Mai geht es in Blönduós in Nordisland eiskalt zu. Dort werden nämlich die Islandmeisterschaften im Eisbaden ausgetragen. Sechs Teilnehmer haben sich bislang für den Wettbewerb registriert, der die Heilwirkung eiskalter Bäder publik will.

Altes Todesurteil mit neuen Richtern

Ein 187-Jahre altes Strafverfahren soll im Herbst erneut vor Gericht genommen und mit Verteidigern und Anwälten zur Verhandlung gebracht werden, berichtet RÚV. Dabei will man sich auf das ursprüngliche Gerichtsprotokoll stützen, jedoch modernes Recht anwenden.

Guðni Th. Jóhannesson.

Kondolenzworte vom Präsidenten

Islands Präsident Guðni Th. Jó­hann­es­son hat anlässlich des Terroranschlags in Manchester im Namen seiner Nation eine Kondolenzbotschaft an die britische Königin, Elisabeth II. übermittelt, berichtet mbl.is. Guðni erwähnte insbesondere die jugendlichen Opfer des Anschlags.

Icelandic money

Isländische Krone erstarkt weiter

Der starke Gang der isländischen Krone wird für isländische Unternehmen langsam gefährlich, und damit auch den Arbeitsplätzen im Lande. Das sagte Finanzminister Bjarni Benediktsson RÚV gegenüber zu Anfang der Woche.

Snapshot des tages

Ansichten

Währung

Source: The Central Bank of Iceland
Updated: May 24, 2017 04:30

Supplements