Reykjavík
2°C
SE

Kultur

Hross í oss gewinnt Filmpreis der Nordischen Rates

Bei der Preisverleihung des Nordischen Rates am Mittwochagabend in Stockholm erhielt die isländische Filmproduktion „Hross í oss“ den Preis für den besten Film. Benedikt Erlingsson hatte Regie geführt, produziert worden war der Film von Friðrik Þór Friðriksson.

The poster for the film Borgríki II.

Borgríki II ein Kinohit

Der isländische Kinofilm Borgríki II („Stadtstaat“) der am vergangenen Freitag Premiere hatte, ist auf Anhieb ein Publikumserfolg geworden und hat den amerikanischen Film Gone Girl von David Fincher von der Spitze vertrieben.

Kinderbuchpreis für Opas Geschichten

Guðni Líndal Benediktsson bekommt den Isländischen Kinderbuchpreis 2014 für sein Buch Leitin að Blóðey (dt.: Die Suche nach Blóðey). Das Buch handelt von einem Großvater, der seinem Enkel Gutenachtgeschichten über seine aufregenden Abenteuer erzählt.

FM Belfast at Iceland Airwaves 2013.

Iceland Airwaves: Off-Venue-Programm steht

Zusätzlich zu den „offiziellen“ Konzerten finden während des Musikfestivals Iceland Airwaves jedes Jahr eine ganze Reihe von weiteren Konzerten in Reykjavík statt. Das diesjährige Off-Venue-Programm ist nun online.

Iceland Review 0514 cover

Neue Iceland Review erschienen

Die Oktober-bis-Dezember-Ausgabe der Zeitschrift Iceland Review ist da! Das Heft beinhaltet ein langes Feature über den Holuhraun-Ausbruch von Vulkanologe Haraldur Sigurðsson, begleitet von Fotos von Páll Stefánsson.

Kaleo

Islands Top Ten

Die älteste und angesehenste Single-Hitparade wird wöchentlich vom Radiosender Rás 2, der zum Sender RÚV gehört, zusammengestellt.

Kitty Von-Sometime in Opus/You Again

Gletschervideo mit Árstíðir

Ein ehrgeiziges Filmprojekt aus einer Zusammenarbeit der Performance-Künstlerin Kitty-von-Sometime mit der isländischen Band Árstíðir ist gerade veröffentlicht worden: OPUS/YOU AGAIN wurde auf Islands zweitgrößtem Gletscher, dem Langjökull, abgedreht.

Phone book.

Telefonbuch: Herzensbrecher und Einhornzüchter

Das isländische Telefonbuch gehört zu den spannendsten seiner Art, denn nicht nur kann man seitenlang Bürger z.B. des Namens Gunnar studieren. Vor allem die Freiheit bei den Berufsbezeichnungen ist mit Sicherheit weltweit einzigartig.

Das Buch Helgi erforscht die Welt.

Endlich erforscht Helgi die Welt auch auf Deutsch

38 Jahre ist es her, dass einer der größten Kinderbuchklassiker Islands auf den Markt kam. Schriftsteller Njörður P. Njarðvík und Illustrator Halldór Pétursson hatten gemeinsam „Helgi skoðar heiminn“ geschaffen, das 1976 erschien. Nun endlich gibt das Buch auch auf Deutsch.

Books store Reykjavík

Lesefestival in Reykjavík

Das Reykjavíker Lesefestival ist vorgestern von Bürgermeister Dagur B. Eggertson durch das „Freilassen“ der Kurzgeschichte Dýrið (Das Tier) im Shoppingcenter Kringlan eröffnet worden.

Puffin Coffee.

Weiterhin Kaffee am Fenster

Bei Sverrir Rolf Sander in der Baldursgata 26 in Reykjavík wird es auch weiterhin gegen einen freiwilligen Obolus Kaffee am Fenster geben.

Vonarstræti film poster

Ein Oscar für Vonarstræti?

Mitgleider der isländischen Film- und Fernseh-Akademie haben den Film Vonarstræti (Life in a Fishbowl) als Oscar-Beitrag für den besten fremdsprachigen Film 2015 eingereicht.

Kaleo

Islands Top Ten

Die älteste und angesehenste Single-Hitparade wird wöchentlich vom Radiosender Rás 2, der zum Sender RÚV gehört, zusammengestellt.

Birthday cake.

1000. Geburtstag einer Geschwisterschar

Die 16 Geschwister von Kjóastaðir im südisländischen Biskupstungur sind zusammen nun 1000 Jahre alt. Der Älteste in der Gruppe ist 73 Jahre alt, die jüngste Schwester, Sigríður Jónasdóttir, vollendete am Dienstag ihren 48. Geburtstag.

Harrý & Heimir: Morð eru til alls fyrst film poster.

Islands Oscar-Kandidat wird gewählt

Fast 500 Mitglieder der isländischen Film- und Fernsehakademie (ÍKSA) dürfen derzeit ihren Oscar-Kandidaten für den besten fremdsprachigen Film 2015 wählen.

From the film 'Land Ho.'

Eröffnungsfilm für RIFF

Der US-amerikanische Beitrag Land Ho! wird bei der Eröffnung des Reykjavík International Film Festival (RIFF) 2014 zu sehen sein, welches vom 25. September bis 5. Oktober stattfindet.

A screenshot from Leoncie's video to 'Going Places.'

Icy Spicys neues Musikvideo

Keflaviík hat seinen eigenen Popstar: Die Sängerin Icy Spicy Leoncie veröffentlichte am Sonntag auf dem Videokanal youtube ihr neustes Musikvideo “Going Places”.

A mural by Erró in Breiðholt, Reykjavík.

Wandgemälde von Erró enthüllt

Ein 300 Quadratmeter großes Wandgemälde des Künstlers Erró wurde am Samstag im Reykjavíker Stadtteil Breiðholt enthüllt. Dagur B. Eggertson, Bürgermeister der Stadt, weihte das Kunstwerk ein.

Pages