Reykjavík
6°C
SW

Viertausend Ausländer 2012 nach Island gezogen

Nachrichten

Viertausend Ausländer 2012 nach Island gezogen

Im Jahr 2012 sind 3,920 Ausländer nach Island gezogen, 2,350 haben die Insel wieder verlassen.

intercultural_day_2013_06_zrVom Tag der Kulturen in Reykjavik. Foto: Zoë Robert/Iceland Review.Das bedeutet, dass nun 1500 Ausländer mehr in Island leben.

Im selben Zeitraum emigrierten 3,150 Isländer, die meisten von ihnen nach Norwegen und Dänemark. Fast die gleiche Anzahl, 3,110, kam in ihre Heimat zurück, darunter 1000 Isländer aus Dänemark und 680 aus Norwegen, schreibt mbl.is.

Polen stellen die bei weitem größte Gruppe der Zuwanderer in Island dar, 1,310 zogen nach Island, während 520 nach Polen zurückkehrten.

DT

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year