Reykjavík
2°C
SE

Isländerin verkauft New Yorks teuersten Kaffee

Nachrichten

Isländerin verkauft New Yorks teuersten Kaffee

Coffee cups

Photo: Páll Stefánsson.

Die Isländerin Rut Hermannsdóttir ist eine von drei Eigentümern der neuen Boutique mit Café 'Búðin' im New Yorker Stadtteil Brooklyn.

Búðin hat sowohl nordisches Design als auch den teuersten Kaffee in New York im Angebot. Eine Tasse Latte Lakrís (Lakritzkaffee) aus der dänischen Rösterei Johan Bülow kostet 7 US-Dollar, umgerechnet 5 Euro. Trotz des hohen Preises ist der Kaffee ausverkauft.

Rut Hermannsdóttir lebt im norwegischen Oslo. Die beiden anderen Boutiquebesitzer heißen Crystal Pei und Elliot Rayman, schreibt visir.is.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year