Reykjavík
3°C
E

Windbeuteltag in Island

Nachrichten

Windbeuteltag in Island

Cream puff

Photo: Wikipedia.

Der heutige Montag wird in Island bolludagur, oder „Windbeuteltag“ genannt. Bäckereien hatten auf Hochtouren gebacken, weil man davon ausgeht, dass die Isländer tausende der süßen Beutel verzehren werden.

Die Windbeutel kommen nur mit Creme gefüllt daher, es gibt jedoch auch Varianten mit Früchten. Auf dem Mittagsplan stehen bei vielen Leuten traditionellerweise Frikadellen aus Fisch oder Fleisch.

Bolludagur findet stets sechs Wochen vor Ostern statt, ähnlich wie der Rosenmontag in Deutschland. Die Windbeuteltradition wurde im 19. Jahrhundert in Island eingeführt.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year