Reykjavík
9°C
ESE

Oppositionelle Arbeit gefällt einem Drittel

Nachrichten

Oppositionelle Arbeit gefällt einem Drittel

Alþingi, Iceland's parliament

Photo: Páll Kjartansson.

Laut einer neuen Umfrage von Capacent Gallup ist rund ein Drittel der Isländer mit der Arbeit der Opposition im Parlament zufrieden. Allerdings ist ein Drittel unzufrieden, und rund 37 Prozent sind weder zufrieden noch unzufrieden mit der oppositionellen Arbeit. Die Umfrage ist die erste zum Beliebtheitsgrad, die Capacent Gallup seit den Wahlen im vergangenen Jahr durchgeführt hat, berichtet ruv.is.

Ihr Beliebtheitsgrad ist seit der letzten Legislaturperiode gestiegen, als die derzeitigen Regierungsparteien (Fortschrittspartei und Unabhängigkeitspartei) noch in der Opposition waren. Im November 2010 waren 16 Prozent der Wähler zufrieden mit der Arbeit der Opposition. Im Dezember 2010 stieg die Beliebtheit auf ein Fünftel der Bevölkerung an.

Die Umfrage brachte zudem ans Licht, dass Leute, die in der Hauptstadtregion wohnen, zufriedener mit der Opposition sind als solche, die auf dem Land leben. Auch Personen mit Abitur und Studienabschluss zeigten sich zufriedener mit der Opposition als andere mit niedrigerer Bildung.

Die Umfrage wurde zwischen dem 20. und 27. Februar durchgeführt. Insgesamt 1.400 Personen wurden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und kontaktiert. Die Rücklaufquote lag bei 60 Prozent.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year