Reykjavík
9°C
SSE

Premierminister für gratis Angeln kritisiert

Nachrichten

Premierminister für gratis Angeln kritisiert

Bjarni Benediktsson and Sigmundur Davíð Gunnlaugsson

Photo: Páll Stefánsson.

In einem Kommentar auf ihrer Facebookseite kritisierte die vormalige Premierministerin Jóhanna Sigurðardóttir ihren Amtsnachfolger Sigmundur Davíð Gunnlaugsson und Finanzminister Bjarni Benediktsson wegen eines Angeltrips ohne gültigen Angelschein am Eröffnungstag des Lachsflusses Norðurá im Borgarfjörður. Der Fluss gehört zu den exklusivsten und teuersten Angelflüssen Islands.

„Das ist unglaublich. Kann es denn sein, dass die Lachsangelkorruption wieder beginnt? Haben diese Männer kein Gefühl für Moral?” schrieb Jóhanna.

Dem Regierungsprotokoll zufolge dürfen Minister keine Einladungen oder Reisen von Privatpersonen oder Unternehmen annehmen, es sei denn, es handelt sich um eine Dienstangelegenheit, berichtet visir.is.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year