Reykjavík
2°C
SE

Gestütsschau mit Glamour

Nachrichten

Gestütsschau mit Glamour

Eldur frá Torfunesi. Reiterin ist Mette Moe Manseth. Photo: Dagmar Trodler.

Das anstrengende Freitagsprogramm endete mit der Gestütsschau auf der kleinen Zuchtbahn, wo die Zuschauer über ihr Lieblingsgestüt abstimmen können. Die Palette der Gestüte war bunt, es gab nicht nur die ganz großen Namen wie Torfunesi oder Fet, die beide mit ihren berühmten Flaggschiffen, Eldur und Vilmundur antraten um Nachkommen zu präsentieren, sondern auch ganz junge Höfe wie Jaðar in Flúðir, ein Sportpferdezüchter, oder Hófstadir in Garðabær, ein kleiner Familienbetrieb, geboren aus der Pferdeleidenschaft zweier Schwestern, sich selber Pferde für Freizeit und Turnier heranzuzüchten. Erla und Þordis scheinen auf einem guten Weg zu sein, denn ihr 6-jähriger Hengst Ás frá Hofstöðum glänzt immerhin mit einer 9,0 für Tölt, Trab, Form unter dem Reiter und Charakter.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year

DIE IN DIESER RUBRIK VERÖFFENTLICHTEN BEITRÄGE GEBEN NICHT ZWANGSLÄUFIG DIE MEINUNG DER REDAKTION ODER DES HERAUSGEBERS WIEDER.