Reykjavík
3°C
E

Passqueen Vigdís

Nachrichten

Passqueen Vigdís

Vigdís Matthíasdóttir mit Vera frá Þóroddsstöðum im 100 Meter Rennpass.Photo: Dagmar Trodler

Ein temporeicher MIttag in knallheißer Sonne brachte einer schnellen Lady einen Titel. Umringt von harter Männerkonkurrenz war Vigdís Matthíasdóttir mit ihrer Stute Vera frá Þóroddsstöðum von den 15 Teilnehmern der 100 Meter Rennpassdistanz mit 7,36 Sekunden die schnellste und schönste Reiterin Islands.

Das Rennen hatte seinen Namen verdient, saubere Passläufe, weitgehend ohne hässliches Gezergel, sicher liegende pfeilschnelle Pferde - davon hätte man sich an diesem Turnier mehr gewünscht.

Die Gesamtergebnisse finden sich hier.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year

DIE IN DIESER RUBRIK VERÖFFENTLICHTEN BEITRÄGE GEBEN NICHT ZWANGSLÄUFIG DIE MEINUNG DER REDAKTION ODER DES HERAUSGEBERS WIEDER.