Reykjavík
-1°C
SSE

Neue Flugroute London-Egilsstaðir

Nachrichten

Neue Flugroute London-Egilsstaðir

From Egilsstaðir, East Iceland.

Egilsstaðir. Photo: Páll Stefánsson.

Das Reiseunternehmen Discover the World hat am vergangenen Mittwoch angekündigt, dass es ab dem kommendem Jahr Direktflüge zwischen dem Londoner Flughafen Gatwick und der ostisländischen Stadt Egilsstaðir anbieten will, berichtet RÚV. Die Flüge sollen zwischen dem 28. Mai und dem 26. September zweimal pro Woche buchbar sein.

Cive Stacey, der Eigentümer von Discover the World, einem Unternehmen welches sich auf Schul- und Gruppenreisen spezialisiert hat, möchte ein neues Ziel anbieten und sich auf ein Gebiet konzentrieren, welches noch nicht von Touristen überlaufen sei.

Premierminister Sigmundur Davíð Gunnlaugsson begrüßte die Neuigkeit und sagte, es sei wichtig, neue Wege in das Land zu öffnen.

Zwei Flugzeuge der marke Boeing mit 142 Sitzplätzen werden mit Stopover in Keflavík im Angebot sein, damit wird die Inlandsroute Keflavík-Egilsstaðir ein Nebenprodukt, welches Mittwochs und Samstags im Angebot ist, den gleichen Tagen, an denen die Londonflüge stattfinden.

Stacey verneinte, dass Discover the World plane, mit Air Iceland auf dem Inlandsflugsektor zu konkurrieren. „Nein, wir versuchen diese Route neu zu nutzen und Touristen vom Hauptstadtgebiet in den Osten zu bringen. Durch dem Flugplan erhalten sie zehn Stunden im Osten, das reicht für eine Tagestour. Wir glauben, dass sowas in der Zukunft zunehmen wird.“

Die Kosten für einen Flug zwischen Egilsstaðir und Keflavík betragen 25.000 ISK (175 EUR).

Related

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year