Reykjavík
8°C
WSW

News 2016 - February

Island erkochen

Wenn man ein Buch schreibt und einen Preis dafür gewinnt, darf man zu Recht stolz sein. So erging es Ursula und Markus Jäger mit ihrem Erstlingswerk „Leckeres Island: das große Koch- und Backbuch“. Es wurde gerade beim „Gourmand World Cookbook Award 2016“ als Deutschland-Sieger in der Kategorie...

gavel as used in courts

Zwei Bankräuber verurteilt

Vergangene Woche verurteilte das Bezirksgericht Reykjavík zwei Männer zu je drei Jahren Haft. Das Duo hatte Ende Dezember die Filiale der Landsbanki in der Straße Borgartún in Reykjavík überfallen, wie...

At Gullfoss, February 2016

Touristenschwemme im Februar

Es ist zwar erst Februar, doch die Hinweise auf ein touristenreiches Jahr verdichten sich bereits. Bis vor wenigen Jahren besuchten nur wenige Touristen das Land im Winter. Dies hat sich stark geändert.

Kunst, live für die ganze Welt

Künstler, die sich derzeit im Fjúk Kunst- und Design-Zentrum in Húsavík in Nordost-Island aufhalten, zeigen heute eine Performance, die über die Webcam des Ortes in alle Welt übertragen wird.

Ein Sattel für das Pferd

An diesem Wochenende ist Benedikt Lindal in Südisland unterwegs, um seine zusammen mit der Sattelmanufaktur Stübben entwickelte Neuheit vorzustellen, den zweigeteilten Portos Freedom.

Hallgrímskirkja.

Jamie Olivers süsse Idee für die Hallgrímskirche

Was Kochen mit der Hallgrímskirche zu tun hat? Ihr Architekt würde sich vermutlich im Grabe herumdrehen, wenn er wüsste, dass ein berühmter Besucher gestern folgenden Spruch abgelassen hat: “Supercooles Kirchendesign – ist cool mit einer Bäckerei im Eingang.”

Icelandic minke whale meat.

Keine Jagd auf Grosswale im Sommer

In diesem Sommer werden keine Grosswale vor der isländischen Küste gejagt, berichtet RÚV. Grund dafür sind die Absatzschwierigkeiten auf dem japanischen Markt. Kristján Loftsson, der Geschäftsführer von Hvalur ehf. sagte im Gespräch mit dem Morgunblað, dass es in Japan endlose Hindernisse...

The consequences of off-road driving in South Iceland.

Umweltagentur erteilt Offroad-Genehmigung für Werbespot

Die Umweltagentur hat zum ersten Mal eine Sondergenehmigung erteilt, ausserhalb befestigter Strassen zu fahren. Die Genehmigung wurde für die Filmaufnahmen zu einem Werbespot erteilt, berichtet RUV. Bedingung für die Erlaubnis war, dass der Spot darüber informiert, dass das Offroadfahren...

Reynisfjara

Neues Warnschild an der Reynisfjara

Gestern war der letzte Tag, an dem die Polizei am Strand von Reynisfjara Wache gehalten hat, nachdem am 10. Februar dort ein chinesischer Tourist von den Wellen ins Meer gezogen worden und ertrunken war. Zwei neue Schilder, die vor den Gefahren am Strand warnen, sollen heute aufgebaut werden,...

Pages