Reykjavík
3°C
E

Premierministergattin hält ausländisches Vermögen

Nachrichten

Premierministergattin hält ausländisches Vermögen

Anna Sigurlaug Pálsdóttir.

Photo: Anna Sigurlaug Pálsdóttir/Facebook.

Die Gattin des isländischen Premierministers Sigmundur Davíð Gunnlaugsson, Anna Sigurlaug Pálsdóttir, hat vorletzte Nacht auf ihrer Facebookseite einen Eintrag hinterlassen, dem zu entnehmen ist, dass sie ein ausländisches Unternehmen mit Namen Wintris Inc. besitzt. Das Unternehmen verwalte ihr Familienerbe. Anna erklärt im Detail, dass Wintris Inc. von Beginn an alle fälligen Steuern in Island bezahlt habe und seit Sigmundur Davíðs Eintritt in die Politik nicht in isländische Unternehmen investiert habe.

Anna Sigurlaug gehört Vísir zufolge zu den reichsten Frauen des Landes. Ihr Vater ist der vormalige Inhaber der isländischen Toyota-Vertretung, die er im Jahr 2005 veräusserte. Von dem Erlös hatte Anna ihren Anteil erhalten.

In dem posting erklärt Anna Sigurlaug, dass Wintris Inc. “im Ausland registriert ist, weil wir bei seiner Gründung in Grossbritannien lebten und es unklar war, ob wir dort bleiben oder nach Dänemark ziehen.”

Sie führt weiter aus, dass bei ihrer Heirat mit Sigmundur Davíð die Eintragung bei der Bank im Ausland im Jahr 2009 korrigiert wurde und sie als alleinige Eigentümerin der Firma registriert ist. In Island war das Unternehmen von Beginn an auf ihren Namen eingetragen und immer in der Steuererklärung des Paares aufgeführt.

RÚV berichtet, dass Wintris Inc. eine Forderung von 174 Mio ISK (1,23 Mio EUR) auf die Konkursmasse der isländischen Landsbanki hält.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year