Reykjavík
3°C
NNE

Schwertbesitzer gefunden?

Nachrichten

Schwertbesitzer gefunden?

Viking bone.

Photo: Sævar Guðjónsson/Facebook

Am Samstagnachmittag haben Gänsejäger Menschenknochen ganz in der Nähe des Ortes gefunden, wo kürzlich ein Schwert aus der Wikingerzeit entdeckt worden war, berichtet RÚV.

Das Schwert gilt als grosser Fund und natürlich hatte es Spekulationen gegeben, wer es wohl besessen hat. Nun ist der Besitzer möglicherweise gefunden worden.

Sævar Guðjónsson berichtete über seinen Knochenfund auf seiner Facebookseite und postete auch Fotos. “Wir wussten natürlich von dem Schwert, das hier gefunden worden war. Wir sind an dem Ort vorbeigegangen und haben ein bisschen gesucht. Da fanden wir die Knochen, einen Oberschenkelknochen, ein Beckenstück, eine Rippe und noch etwas mehr … ja, und die andere Seite der Schnalle, die damals gefunden worden war.”

Die Knochen lagen etwa 30 Meter von der Fundstelle des Schwertes. Sævar zufolge liessen die Fundstücke liegen, nur den Oberschenkelknochen nahmen sie hoch, um ihn näher anzuschauen.

Und was macht man wenn man Menschenknochen findet?

“Naja, ich hab den Landbesitzer angerufen. Ist es nicht sein Problem, wenn da eine Leiche auf seinem Grundstück liegt? Wir sind dann weiter Gänse jagen gegangen, wir wollen später noch mal gucken gehen. Ich denke, das läuft nicht weg, aber wenn es morgen anfängt zu regnen, schwillt der Fluss möglicherweise an und verändert das Gebiet.”

Viking bone.

Kristín Huld Sigurðardóttir, die Chefin des Denkmalschutzamtes, bstätigte RÚV gegenüber, dass es sich um Menschenknochen handelt, sowie um einen L-förmigen Gegenstand aus Eisen.

Anfang September hatten Archäologen und Paläontologen das Gebiet durchsucht, aber nichts gefunden. Kristín Huld vermutet, dass Wasser die Kncohen freigespült hat. Archäologen sollen das Gelände nun erneut durchsuchen.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year