Reykjavík
4°C
NE

Icelandair verlangt hohe Absätze

Nachrichten

Icelandair verlangt hohe Absätze

Icelandair plane

Photo: Páll Stefánsson.

Flugbegleiterinnen bei Icelandair müssen während der Arbeit hohe Absätze tragen, wie Stundin berichtet. Diese müssen zwischen vier und zehn Zentimeter hoch sein.

Das dauerhafte Tragen von Stöckelschuhen soll ungesund sein, und viele Frauen finden sie unbequem. Eine Flugbegleiterin, die von Stundin interviewt wurde, erklärte, dass sie ihre Beine oft auf den kalten Boden im hinteren Flugzeugteil legen müsse, um ihre Schmerzen zu lindern. Sie kritisierte die Tatsache, dass sie bei der Arbeit keine flachen Schuhe tragen darf. „Ich möchte die Wahl haben, ob ich hohe Absätze tragen will oder nicht“, sagte sie. „Über die Jahre habe ich häufiger um Erlaubnis gefragt, das Flugzeug mit Schuhen ohne Absätze verlassen zu dürfen, anstatt die hochhackigen Schuhe tragen zu müssen, wenn ich nach einem langen Flug aussteige, durch das Terminal und bis zum Bus laufen muss, wo es mir endlich erlaubt ist, die hochhackigen Schuhe auszuziehen. Der Weg zum Bus draußen kann lange sein, gerade bei Dunkelheit und rauem Wetter.“

2014 kam eine Umfrage unter US-Orthopäden zum Ergebnis, dass Schuhe mit hohem Absatz die häufigste Ursache für Beinschmerzen bei Frauen sind. Hohe Hacken führten dazu, dass sich Muskeln in den Waden und Oberschenkeln als Reaktion auf die unnatürliche Körperhaltung anspannten. So könne es dazu kommen, dass Muskeln sich verkürzten, die Achillessehne sich straffe, die Bewegungsfähigkeit des Knöchels sich verringere. Hohe Absätze, so die Umfrage, erhöhten auch den Druck auf die Knie.

Dennoch sind High Heels bei Icelandair obligatorisch für Flugbegleiterinnen sowie für Frauen, die in Icelandair-Büros arbeiten. Die Flugbegleiterinnen müssen zudem komplettes Makeup tragen und es während der Schicht nötig erneuern. Das Tragen von Lippenstift oder Lipgloss ist ebenfalls ein Muss, genauso wie das Tragen von Nagellack, der nicht durchsichtig sein darf.

Icelandair-Pilotinnen brauchen weder hochhackige Schuhe noch komplettes Makeup zu tragen.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year