Reykjavík
3°C
NNE

News 2017 - January

Geschlechtskrankheiten auf dem Vormarsch

Im Jahr 2016 erkrankten doppelt soviele Isländer an HIV und Gonorrhö wie im Vorjahr. Ein Drittel mehr Patienten wurde wegen Syphillis ärztlich behandelt. Diese Daten wurden in einer Statistik der obersten Gesundheitsbehörde über Geschlechtskrankheiten veröffentlicht, berichtet RÚV.

Hrísey island.

Denkmal für Látra Björg enthüllt

Gestern ist an der Stærri-Árskógskirche in Árskógsströnd in Nordisland ein Denkmal zu Ehren der Dichterin Látra Björg enthüllt worden. Der Landwirt Sveinn Jónsson auf Kálfskinn hatte die Initiative dazu ergriffen, berichtet RÚV.

Bárðarbunga

Bebende Vulkane fordern Aufmerksamkeit

Gestern nachmittag ereigneten sich drei Erdbeben im Vulkan Bárðarbunga, das stärkste von ihnen mass 4,3. Es schlug um 13.47 Uhr zu, acht Minuten später kam das nächste mit 4,1. Das dritte Erdbeben ereignete sich um 15.20 Uhr mit einer Stärke von 3,2.

Memorial march for Birna Brjánsdóttir.

Birnas Tod könnte Sicht auf Gewalt in Grönland ändern

Wie Vísir gestern berichtete, ist eine Frau in Grönland wiederholt von ihren Landsleuten genötigt worden, ein Besatzungsmitglied des Trawlers Polar Nanoq wegen Vergewaltigung anzuzeigen. Der Fall war nie vor Gericht gegangen. Der Beschuldigte ist einer der beiden Männer, die in Island in...

Keflavik International Airport

Isländischer Pass und keine Einreise in die USA

Der isländische Mannschaftskapitän des Taekwondo-Nationalteams musste heute das Flugzeug verlassen, welches ihn und seine Mannschaft zu einem internationalen Turnier in die USA bringen sollte. Meisam Rafiei ist im Iran geboren, eins der Länder, welches auf der Einreiseverbotsliste der USA steht...

Guðni Th. Jóhannesson.

Präsident lädt Flüchtlinge nach Bessastaðir ein

Der isländische Präsident Guðni Th. Jóhannesson hat die 26 syrischen Flüchtlinge, die heute am Nachmittag in Island angekommen waren, gleich nach ihrer Ankunft in die Präsidentenresidenz Bessastaðir eingeladen, berichtet RÚV.

Alþingishúsið

Island verurteilt Trumps Einreiseverbot

Das isländische Aussenministerum hat folgende Erklärung veröffentlicht:

“Die isländische Regierung verurteilt den Befehl des Präsidenten der Vereinigten Staaten, Flüchtlingen und Bürgern von sieben Staaten die Einreise in die USA zu verbieten und drückt ihre tiefe Besorgnis über mögliche...

Esja and Viðey.

Lawine an der Esja

Am Samstagnachmittag ist auf dem Reykjavíker “Hausberg” Esja im Abschnitt Grafardalur eine Schneelawine abgegangen, die drei Wanderer mitriss.

Pages