Reykjavík
8°C
E

Tourist sass fünf Tage im Schnee fest

Nachrichten

Tourist sass fünf Tage im Schnee fest

Der Franzose nach fünf Tagen im Schnee. Photo: RÚV

Ein französischer Tourist hat fünf Tage auf dem eingeschneiten Pass Hrafnseyrarheiði im Inneren des Arnarfjörðurs in den Westfjorden festgesteckt, berichtet RÚV.

Jetzt ist die Bergstrasse endlich geräumt worden.

“Ich bin am Samstagabend hier hingekommen, da hat es die ganze Nacht geschneit, und am Sonntagmorgen kam ich nicht mehr weg,” erzählt der Franzose.

Eingeschlossen war er auf dem 20 Kilometer langen Abschnitt im nördlichen Arnarfjörður, der zwischen der Hrafneyrar- und der Dynjandisheiði liegt. Die beiden Bergabschnitte werden im Winter nicht geräumt, beziehungsweise nur, wenn wenig Schnee liegt.

Thomas schlief in seinem Auto. Er habe nichts vermisst dort oben, allerdings habe er seinen Flug nach Hause verpasst. “Ich war gut vorbereitet, hatte Essen und Trinken für die Reise dabei. Das war gut so. Ich hab gewartet, gelesen, ich hab am Computer gearbeitet, und die Zeit verstreichen lassen. Ich habe so fünf Tage gewartet, weil ich nicht wusste, was ich tun sollte.”

Am Ende nahm er das Postschiff nach Bíldudalur, welches regelmässig zwischen Bíldudalur und dem Kraftwerk Mjólkárvirkjun verkehrt. Nun sind auch die Bergstrassen geräumt, und er kann seine Reise fortsetzen.

Gunnar Gísli Sigurðsson räumt seit vielen Jahren die Bergstrassen in der Region. Nicht selten kommen ihm dabei Touristen vor den Schneepflug.

“Die werden manchmal sauer, wenn sie umdrehen müssen. Ganz schön weit zurückzufahren, wenn sie auf die Baldur müssen, das sind vielleicht 600 Kilometer,” sagt er.

Es waren übrigens nicht die mangelnden Informationen um den Strassenzustand, die Thomas in seine missliche Lage gebracht haben.

“Die Informationen sind gut, aber es lag an mir, sie auch anzuschauen,” gibt er sein Versäumnis zu.

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year

More news

Recent Views