Reykjavík
3°C
NNE

Raser mit europäischem Tempo unterwegs

Nachrichten

Raser mit europäischem Tempo unterwegs

Police closed part of the Ring Road after the accident on May 2, 2015

Photo: Baldur Arnarson.

Die Polizei hat in der vergangenen Nacht den Fahrer eines Minibusses auf dem Suðurlandsvegur in Südisland gestoppt. Die gemessene Geschwindigkeit betrug 146 km/h.

Das Tempolimit auf Islands Hauptstrassen - wie dem Suðurlandsvegur - beträgt 90 km/h.

Der Fahrer, ein Ausländer, gab zu seiner Entlastung an, die 146 km/h seien eine in Europa normale Geschwindigkeit, berichtet RÚV.

Nach Polizeiangaben handelte es sich bei dem Fahrzeug um einen Mercedes-Benz Sprinter. Es gibt keine Informationen darüber, ob sich Insassen in dem Fahrzeug befunden haben.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year