Reykjavík
-1°C
ESE

Weniger Tickets für Iceland Airwaves

Nachrichten

Weniger Tickets für Iceland Airwaves

Iceland Airwaves

Photo: © Florian Trykowski/Iceland Airwaves.

Für das diesjährige Iceland Airwaves Festival wird es nur 7500 Eintrittskarten statt der 9000 im vergangenen Jahr geben, berichtet Vísir.

Das beliebte Musikfestival plant ausserdem weitere Veränderungen für 2017. Bislang war die Konzerthalle Harpa Hauptbühne für die Konzerte, in diesem Jahr wird der Eldborg-Saal nur drei Konzerte beherbergen, eins mit dem isländischen Sänger Ásgeir, und zwei mit der amerikanischen Band Fleet Fox.

Die anderen Konzerte werden auf 11 offizielle Veranstaltungsorte in Reykjavík verteilt, dazu gibt es drei neue Veanstaltungsorte in Akureyri.

Ausserdem wird es in diesem Jahr weniger off-venue Veranstaltungen geben.

Das Musikfestival Iceland Airwaves findet vom 1. bis 5. November statt. Zwischen Keflavík und Akureyri soll es dann Direktflüge der Inlandsfluggesellschaft Iceland Air Connect geben.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year