Reykjavík
5°C
NW

Mit 95 auf die Esja

Nachrichten

Mit 95 auf die Esja

Auf dem Weg zum Gipfel. Helgi Jóhannsson mit 95 Jahren. Photo: Screenshot RÚV

Helgi Jóhannsson hat seinen 95. Geburtstag damit gefeiert, zusammen mit seinem Sohn und den Enkelkindern den Reykjavíker Hausberg Esja zu besteigen. Sollte er es schaffen, 100 Jahre alt zu werden, will er dann wieder dort hochklettern, berichtet RÚV.

“Das war richtig Spass und lief gut,” sagt Helgi im Gespräch mit RÚV kurz nach der Wanderung. “Ich habe offenbar einen sehr ausdauernden und guten Körper, auch wenn ich dünn wie eine Bohnenstange bin.”

Er sei den ganzen Weg hinauf nach Steinn gelaufen und doch etwas müde dort angekommen. Beim Abstieg habe er jedoch überhaupt nichts gemerkt. Auch heute spüre er nicht, dass er einen Berg bestiegen habe. “Ich bin genauso fit wie gestern und vorgestern,” bekräftigt der alte Herr.

Vor drei Jahren bereits war er mit zwei seiner Söhne auf die Esja gestiegen und hatte sich selbst versprochen, die Tour an seinem 95. Geburtstag erneut zu unternehmen. “Ich weiss, dass das vielleicht ein bisschen kühn ist, soweit im Voraus zu planen, in meinem Alter. Aber ich bin halt so unglaublich fit,” sagt Helgi. Sein ganzes Leben lang habe er sich viel bewegt. “Ich war immer unterwegs, das wirkt sich sicher auf den Körper aus, wenn man sich viel bewegt.”

Helgi wurde im Jahr 1922 in einem Torfhaus im Ólafsfjörður geboren. “Ich habe schon früh alles mögliche gemacht. Ich bin so ein Typ, der alles probiert. Ich hab schon in jungen Jahren alles mögliche gearbeitet.” erzählt er.

Mit 20 zog Helgi in den Süden und arbeitete in Njarðvík in der Fischfabrik. Später ging er in die Autobranche, kaufte sich ein Taxi und wurde Taxifahrer. Danach wurde er Mauer und baute sich und seiner Familie ein Haus.

Und sollte er sein 100. Wiegenfest noch erleben, könnte es durchaus sein, dass man ihn auf einer Geburtstagswanderung auf der Esja antrifft.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year