Reykjavík
3°C
NNE

Hafen von Akureyri einer der drei besten Kreuzfahrthäfen der Welt

Nachrichten

Hafen von Akureyri einer der drei besten Kreuzfahrthäfen der Welt

Cruise ship

Themenfoto: Kreuzfahrtschiff in Island. Photo: Páll Stefánsson.

Der Hafen von Akureyri gehört zu den drei Häfen, die für den Titel „Hafen des Jahres 2017“ des Seatrade Kreuzfahrtpreises nominiert wurden, schreibt vikudagur.is. Mit Akureyri sind je ein Hafen in Norwegen und einer in Großbritannien nominiert. Der Gewinner wird am 6. September bekanntgegeben.

Pétur Ólafsson, Hafendirektor in Akureyri, erklärte, schon die Nominierung für diesen Preis sei eine enorme Anerkennung: „Das ist für uns und die touristischen Angebote hier wunderbar. Es ist die Kombination vieler Faktoren, die uns punkten lassen: Für Schiffe ist es einfach, hier zu navigieren, das Wetter ist in der Regel angenehm, und die Leute wünschen sich saubere Luft. Wir haben hier wunderschöne Natur und eine sichere Umgebung.“

Pétur ist sicher, dass bereits die Nominierung es für Akureyri einfacher mache, Kreuzfahrtschiffe zum Anlegen dort zu gewinnen und genauso, Kreuzfahrt-Kunden für Akureyri zu interessieren.

Im laufenden Jahr legen insgesamt 123 Kreuzfahrtschiffe in Akureyri und 29 Schiffe an der Insel Grímsey an, schreibt vikudagur.is.

Gefragt, ob Akureyri überhaupt noch mehr Schiffe verkrafte, meinte Pétur, es sei gut für den Tourismus, dass Akureyri bei der raschen Kreuzfahrtentwicklung nicht hinterhergehinkt, sondern auf diesen Zug aufgesprungen sei. „Jetzt können wir noch mehr Schiffe willkommen heißen, vor allem, wenn sie im Frühjahr oder Herbst kommen“, so Pétur.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year