Reykjavík
9°C
NNE

News 2018 - February

Search and rescue cross river.

Spenden an Rettungsteams statt Trinkgeld

Die Angestellten von Hotel Rangá in Südisland haben den regionalen Rettungsteams der Björgunarsveit einen Scheck über zwei Millionen ISK als Spende überreicht. Das Geld war anstelle des üblichen Trinkgeldes gesammelt worden, berichtet das Bændablaðið.

Alþingi parliament

Diäten isländischer Parlamentarier veröffentlicht

Auf der Webseite des isländischen Parlaments Alþingi kann man nun Informationen zur finanziellen Ausstattung der Abgeordneten finden, berichtet Vísir. Diäten, feste Zulagen und erfolgte Zahlungen für Auslagen sind hier detailliert für jeden Abgeordneten zu finden.

Marine pens in Berufjörður.

Arnarlax entschuldigt sich für Unfall

Das Lachszuchtunternehmen Arnarlax in Tálknafjörður in den Westfjorden hat sich in einem Schreiben an die Umweltbehörde Umhverfisstofnun für die versäumte Meldung zu einem Unfall entschuldigt, der sich zu Monatsbeginn auf dem Meeresgelände des Unternehmens ereignet hatte. Dabei war ein...

Neuer Sturm legt Verkehr lahm

Für den heutigen Mittwoch steht der nächste heftige Wintersturm auf dem Programm. Der isländische Wetterdienst hat für die Hauptstadtregion, für Südisland, den Breiðafjörður, Strandir und Nordwestisland die orangefarbene Warnstufe ausgerufen.

Pages