Reykjavík
5°C
S

Schneefall macht Reisen zum Roulette

Nachrichten

Schneefall macht Reisen zum Roulette

Oft ist die Sicht sehr schlecht auf der Hellisheiði. Photo: Dagmar Trodler.

Die südlichen Bergabschnitte der Ringstrasse, Hellisheiði und Þrengsli, waren in der vergangenen Nacht für den Verkehr gesperrt worden, damit Räumfahrzeuge den Schnee beseitigen konnten. Nach einer kurzen Öffnungszeit sind die Hellisheiði und auch Mosfellsheiði nun wieder gesperrt worden. Der Bergpass Þrensgli ist derzeit für den Verkehr geöffnet.

Gestern filmte die Kamera eines Reisebusses das Überholmanöver eines ausländischen Touristen, welcher mit überhöhter Geschwindigkeit auf glatter Fahrbahn ins Schleudern geriet und die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Das Video kann man hier anschauen.

In allen Teilen des Landes verursachen Schnee und Schneeveerwehungen erhebliche Verkehrsbehinderungen. Das schneereiche, in weiten Teilen stürmische Wetter soll auch in den kommenden Tagen erhalten bleiben.

Wer in diesen Wochen in Island auf Reisen ist, muss damit rechnen, dass die berggigen Abschnitte der Ringstrasse weitaus häufiger für den Verkehr gesperrt werden als noch in den vergangenen Jahren. Die Sperrungen der nach Reykjavík führenden Strassenabschnitte dauern nicht selten die ganze Nacht über an. Vor einigen Tagen war in Kjalarnes wetterbedingt die Ringstrasse gesperrt und eine Auffangstation geöffnet worden, in der sich unter anderem eine ganze Reihe von Touristen auf dem Weg zum Flughafen einfanden. Viele unter ihnen waren hatten Sorge, ihren Abflug in den Morgenstunden zu verpassen.

Planen Sie daher genügend Zeit für Ihre Rückkehr ein, wenn Sie zB zum Flughafen unterwegs sind, und informieren Sie sich vor jeder einzelnen Abfahrt über Strassenzustand und Sperrungen. Richten Sie sich darauf ein, dass Sie unter Umständen die Nacht im Auto oder in einer Tankstelle verbringen müssen, und sorgen Sie stets für ausreichend Benzin im Tank Ihres Fahrzeugs.

Die aktuellen Sperrungen entnehmen Sie road.is, die Wetterlage gibt es auf vedur.is. Beide Dienste sind als App für das Smartphone erhältlich. Allgemeine aktuelle Warnhinweise gibt es auch auf safetravel.is.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year