Reykjavík
6°C
WNW

Therme ist kein Naturbad und muss chloren

Nachrichten

Therme ist kein Naturbad und muss chloren

Photo: Fontana Laugarvatn Facebook

Das Entscheidungsgremium des Ministeriums für Umwelt und Resourcen ('UUA) hat den Antrag der südisländischen Therme Fontana in Laugarvatn um eine Betriebsgenehmigung als “Naturbad” abgelehnt. Mit der Entscheidung wird das Prüfergebnis des südisländischen Gesundheitsamtes bestätigt, berichtet Vísir.

Die Ablehnung wurde damit begründet, dass das Schwimmband von Menschenhand entstanden sei. Die Fontana-Manager hatten argumentiert, auch wenn das Becken selbst von Menschenhand gebaut sei, so laufe doch natürliches heisses Wasser ungehindert und ohne chemische Zusatzstoffe in das Becken.

Da die Fontana-Therme nun nicht als Naturbad zugelassen ist, wird das Unternehmen verpflichtet, das Wasser in den Becken zu chloren, um geltende Gesundheitsvorschriften einhalten zu können.

More news

Booking.com

Please consider supporting Iceland Review

IR Online

€3

Support

per month
IR Online

€5

Support

per month
IR Online

€10

Support

per month
IR Magazine

€55

For 6 Issues

per year