Reykjavík
3°C
E

Gibt es eine Liste der Schaf- und Pferdeabtriebe?

Ask IR

Gibt es eine Liste der Schaf- und Pferdeabtriebe?

F: Letztes Jahr habe ich auf Iceland Review Online eine Liste der Schaf- und Pferdeabtriebe aus dem Hochland gesehen. Gibt es die auch dieses Jahr? Oder können Sie mir sagen, wo und wann wir ungefähr an einem solchen Anlass dabei sein könnten.

Wir sind ab 17.9 auf der Kjölur unterwegs in den Norden und werden uns sicher eine Woche zwischen Blönduós und Mývatn bewegen.

Erwin Seiler, Thun, Switzerland

-----------------------

A: In Island sind der Schaf- und Pferdeabtrieb göngur und das anschliessende Sortieren der Tiere im Pferch réttir zur Touristenattraktion unter Einheimischen wie unter Ausländern geworden.

Jeden Herbst veröffentlichen die Zeitungen eine Liste dieser Veranstaltungen mit Orts- und Zeitangaben und so wie in den früheren Jahren werde ich diese Liste in eine Nachrichtenmeldung von Iceland Review Online einbeziehen.

Üblicherweise finden die Schaf- und Pferde-Réttir an einem Samstag oder Sonntag statt und die Bauern reservieren meist das gleiche Wochenende für dieses Ereignis, so dass Sie die Liste von letztem Jahr als Anhaltspunkt nehmen können, was in Nordisland während Ihres Aufenthaltes stattfinden wird.

Zum Beispiel fand das letzte Réttir im Glerárrétt bei Akureyri letztes Jahr am Samstag, den 18. September statt und ich vermute, es wird dieses Jahr am 17. September, einem Samstag, veranstaltet.

Hofsrétt im Skagafjördur war am 18. September 2010 und Maelifellsrétt, ebenfalls im Skagafjördur, einen Tag danach. Vermutlich finden beide Veranstaltungen dieses Jahr in der Zeit vom 17.-18. September statt.

Der Skagafjördur ist auch die beste Gegend für die Pferde-Rettir, die alle in Nordisland, der bekanntesten Pferderegion Islands, stattfinden.

Skardsrétt und Stadarrétt wurden letztes Jahr am 18. September und Deildardalsrétt und Árhólarétt am 24. September veranstaltet, um nur ein paar zu nennen.

Sie können unsere Berichterstattung oder/und die der lokalen Informationsseiten verfolgen. Auch wenn sie auf Isländisch sind, die Listen sollten halbwegs verständlich sein.

Testen Sie nordanatt.is, huni.is, feykir.is, vikudagur.is, 641.is und die Reiseinformationsseite northiceland.is.

Auch Iceland Farm Holidays organisiert eine Schafs-Réttir Reise im September, das Sie vielleicht interessieren könnte.