Reykjavík
2°C
ESE

Maximus Musikus in der Leipziger Oper

Multimedia

Maximus Musikus in der Leipziger Oper

Vier Grundschulklassen erlebten anlässlich der Leipziger Messe die Geschichte von Maximus Musikus, der zufällig in einen Orchesterraum gerät und sich von der Musik verzaubern lässt.

maxistartKlicken Sie auf das Bild um die Diaschau zu sehen.

Im Kellertheater der Leipziger Oper las der Kinderliedersänger Rainer Niersmann aus „Maximus Musikus besucht das Orchester“, das die beiden Mitglieder des Isländischen Symphonieorchesters, die Flötistin Hallfríður Ólafsdóttir (Text) und der Bratschist þórarinn Már Baldursson (Bilder) verfasst haben.

Dann kam auch Hallfriður, genannt Haffi, auf die Bühne und gemeinsam sangen alle Maxis Lied.

Hier lesen Sie mehr zum Buch und hier finden Sie eine Besprechung des Folgebandes „Maximus Musikus entdeckt die Musikschule“.

bv

Sumar - Sommer

Ein klein wenig runde Sonne – Wolfgang Schiffer liest das Gedicht Sumar von Stefán Hörður Grímsson.

Abenteuerliche Fährfahrt

Es wäre unangenehm die Islandfähre Norröna zu verpassen, denn sie verkehrt nur einmal pro Woche. Mir passiert...

Ein Eintopf zum Platzen

Klicke auf das Bild, um eine Diashow über die traditionelle Herstellung von saltkjöt og baunir , isländischem...

Wintersuppentopf

Klicken Sie auf das Bild , um zu sehen, wie die traditionelle isländische kjötsúpa, eine klare Brühe vom Lamm...

Video: Mugison-Konzert

Die beiden Videos wurden in Stykkishólmur, Westisland, aufgenommen, wo der bekannte isländische Musiker...

Bilder - und ihre Geräusche

Ein Bild kann auf unterschiedliche Weise betrachtet werden, ästhetisch, analytisch oder emotional. Ein Bild...

Winterstimmung in Reykjavík

Schauen Sie sich diese mit Musik unterlegten Fotos an, die an kalten Wintertagen in Reykjavík aufgenommen...

Pages